Modell 36  C

System Conservatoire

Deckelklappensystem, semi-automatisch

Jede Oboe d’amore – hergestellt aus über 20 Jahre abgelagertem, selektiertem Grenadillholz – erfüllt höchste Anforde­rungen an einen sonoren Klang, an perfekte Intonation und höchste hand­werkliche Qualität. Die verfeinerten Esbogen werden in verschiedenen Modellen und Längen angeboten.

Alle Püchner-Oboen-d’amore, in fran­zösischer Griff­weise bis tief H gehend, sind ausgestattet mit stark versilberter Mechanik, 3. Oktavklappe für hohes Register, zwei Esbogen, einem lederbezogenem Etui sowie einem Satz Zubehör.

Versilberte Mechanik, französische Griffweise bis tief H gehend, semi-automatische Oktavklappen, 3. Oktavklappe für hohes Register, C und B vom ersten Finger rechte Hand zu greifen, geschlossene Gabel-F-Mechanik, F-Heber für linken kleinen Finger, F-Rolle, tiefer H-Cis-Triller, As-B-, Gis-A- und Dis-E-Triller, Resonanzklappe für F und A, Resonanzklappe für reinstimmendes tiefes H